Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

19.08.2018, 18.00

Im Anschluss an den farbenfrohen und musikalisch abwechlsungsreichen Familiengottesdienst zum Schulstart vom 19. August 2018 lud der Kirchenrat zur Kirchgemeindeversammlung ins Pfarreiheim Sonnenhof ein. Es galt die Nachfolge von Diakon Markus Burri als Pfarreileiter zu regeln, der die Pfarrei nach 14 Jahren erfolgreichen Wirkens Ende September verlassen wird.

Kirchgemeindepräsident Ivo Krämer erläuterte den 81 anwesenden Stimmberechtigten und 10 Gästen das Vorgehen von Kirchenrat und Wahlkommission seit dem Rücktritt von Markus Burri Ende März 2018. So wurden der Wahlkommission trotz Verlängerung der Fristen von Seiten des die Auswahl leitenden Bistums keine Priester als mögliche Nachfolger präsentiert. Er stellte der Versammlung Frau Margit Küng ausführlich vor, die Wahlkommission und Kirchenrat als Person und mit ihrem Auftreten und ihren Werten überzeugt hatte. Frau Küng wurde alsdann einstimmig als Pfarreileiterin gewählt und mit grossem und wohlwollendem Applaus von der Kirchgemeinde willkommen geheissen. Damit werden die Geschicke der Pfarrei Heilige Familie Unterägeri zum ersten Mal in ihrer über 300-jährigen Geschichte von einer Frau bestimmt. Margrit Küng knüpfte daraufhin beim Apéro bereits die ersten Kontakte zu den Pfarreiangehörigen.