Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

05.03.2020, 13.30

© BAG

 

Zur Prävention gegen eine Ansteckung durch das „Corona-Virus“ empfiehlt das Bistum Basel, sich regelmässig über die Vorschriften der nationalen und kantonalen Gesundheitsbehörden zu informieren.

Für Liturgien gelten folgende Vorsichtsmassnahmen, die wir auch im Pastoralraum Zug Berg einhalten:

  1. Wer Grippe Symptome aufweist, bleibt zu Hause. Das gilt auch für Liturgen.
  2. Wer innerhalb der letzten 14 Tage ein Risikogebiet bereist, im hinteren Teil der Kirche aufhalten (Abstand) oder dem Gottesdienst fernbleiben.
  3. In der Eucharistiefeier erhalten die Gläubigen die Kommunion auf die Hand; von der Mundkommunion ist abzusehen.
  4. Die Weitergabe des Friedensgrusses entfällt.
  5. Die Weihwasserbecken bleiben leer, Weihwasser darf aber nach wie vor gerne nach Hause genommen werden.
  6. Kollektive Krankensalbungen werden nicht durchgeführt.

 

Weiterführende Links

Informationen des Bistums Basel

Informationen des Bundesamtes für Gesundheit

 

15.04.2021
22.03.2021
22.03.2021
04.03.2021
04.03.2021
18.02.2021
18.02.2021
02.02.2021
25.01.2021
31.12.2020