Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

23.05.2020, 23.00

Zur Eindämmung der Corona Pandemie hat der Bundesrat die ausserordentliche Lage ausgerufen und unter anderem ein Versammlungsverbot für politische Veranstaltungen erlassen. Die Unsicherheit in Bezug auf dessen Umfang und Dauer besteht bis dato weiterhin. Die Finanzdirektion hat die Gemeinden am 17. März 2020 von der gesetzlichen Pflicht entbunden, wonach die Jahresrechnung der Legislative (Kirchgemeindeversammlung) bis 30. Juni des Folgejahres zur Genehmigung vorzulegen sei. Die Direktion des Innern hat am 19. März 2020 die Gemeinden aufgefordert, die bevorstehenden Gemeindeversammlungen abzusagen; Ausnahmen würde sie nur bei überwiegendem öffentlichem Interesse bewilligen.

Der Kirchenrat erkennt keine Dringlichkeit und hat daher beschlossen, die ordentliche Kirchgemeindeversammlung 2020 auf Dienstag, 29. September 2020 (falls notwendig Dienstag, 10. November 2020) zu verschieben. Die Vorlage mit Jahresrechnung 2019, Finanzplan 2021 – 2024 und Budget 2021, Berichten und Anträgen der Rechnungsprüfungskommission sowie Unterlagen zu weiteren Geschäften wird Ende Mai 2020 auf unserer Homepage (www.kath-unteraegeri.ch/kirchgemeinde) publiziert und allen Haushalten rechtzeitig vor der Versammlung zugestellt.

Der Kirchenrat wünscht  Ihnen die angebrachte Geduld, gute Gesundheit und Gottes Segen.

04.03.2021
04.03.2021
18.02.2021
18.02.2021
02.02.2021
25.01.2021
31.12.2020
30.12.2020
16.12.2020
14.12.2020